KFZ-Haftpflichtversicherung macht Insassenversicherung überflüssig

Bei Check24.de habe ich heute gelesen dass eine (Unfall-)Insassenversicherung seit 2 oder 3 Jahren komplett überflüssig ist. Die KFZ-Haftpflichtversicherung springt seitdem nämlich für die Schäden der Insassen ein. Verbraucherschützer empfehlen daher eine evtl. noch laufende (Unfall-)Insassenversicherung schleunigst zu kündigen. Das eingesparte Geld könnt ihr dann lieber in eine Teil-/Vollkaskoversicherung, eine KFZ-Schutzbriefversicherung und/oder in eine KFZ-Rechtsschutzversicherung stecken. Den Link zur Originalmeldung findet ihr übrigens hier.

Screenshot: http://www.check24.de/news/kfz-versicherung/kfz-versicherung-insassenversicherung-20420/

  • http://twitter.com/gutscheinbuster/status/230220623798996992 Trends & Schnäppchen

    Eine evtl. noch vorhandene Insassenversicherung könnt ihr getrost kündigen: http://t.co/OBiuW9yx #Tipp #Ratgeber #KFZ #Auto #Wagen #PKW

  • Nric

    Muchas gracias, habe noch eine am Laufen :)